Sonntag ē 25.06.2017 ē 20:54 Uhr
 Neuigkeiten
 Artikel
 Downloadbereich
 Bildergalerie
 Forum
 PowerVR FAQ
 Suchmachine
 Mitarbeiter
 Impressum
 SGX544MP angek√ľndig...
 Der aktuelle Stand
 zweiter SGX Artikel ...
 Die Videof√§higkeite...
 neue Treiber f√ľr Po...
 neuer Treiber mit Ha...
 SGX - Aufbau, Techn...
 neuer Serie5XT Grafi...
 Apple und Intel inve...
 Mehrere weitere Lize...
 SGX - PowerVRs Shade...
 Interview mit ImgTec...
 Quack - das andere D...
 Hercules4500 AGP4x-M...
 Optionen des KYRO Tr...
 FSAA auf KYRO
 Nummer 5 lebt!
 Startpartition von W...
 MBX - Mobile Grafik
 Die Grafikf√§higkeit...
 Vivid! - PowerVR Gra...
 Videologic Neon 250
 Geforce 6800 - the n...
 Beyond3d
 BluesNews
 Chrome-Center
 Hartware
 Imagination T.
 ParaKnowYa
 Planet 3dNow!
 PowerVR
 PowerVR-Ext.
 PVR Generations
 Tom's Hardware
 Videologic
 VoodooExtreme

3D Center


PowerVR

Imagination Technologies

Nummer 5 lebt!

Nach kurzer Phase beschloß man dann aber doch, beim bewährten Konzept zu bleiben. Es war klar, es werden auch weiterhin Enten sein. Das konnte man am Besten, hier war man der unangefochtene König und man hatte auch in der vergangenen Zeit massiv in die Technologie investiert, es wurde Zeit diesen Vorsprung auch zur Anwendung zu bringen.
Aus den neuesten Forschnungsergebnissen heraus entstand die folgende Studie:



Das ganze ist sehr niedlich an zu schauen, ist aber erstens etwas groß und zweitens gehen ständig von den kleinen welche irgendwo verloren.
Was also tun, Konzentration auf das Wesentliche.

Es wurden zwei neue Wege beschritten.
1. Ducks schwimmen √ľberall! Die Technologien der Ducklabs erm√∂glichten es in v√∂llig neue M√§rkte vor zu sto√üen.
Dazu wurde eine völlig neue kleine Ente entwickelt. Obwohl sie so klein ist, steckt in ihr die ganze Erfahrung und Technologie der letzten Jahre. Angelehnt an die Vorgänger, sehr gut am Schnabel zu erkennen, entstand so der Duck mit dem Namen MBX (Most Beautiful eXtreme).

Im Bereich der kleinen Geräte ist diese Ente konkurrenzlos. Auf Grund ihrer Größe wird sie absolut unterschätzt, was soll so eine kleine Ente schon leisten können. Sie kann es aber durchaus mit ihren Vorgängern aufnehmen!
Es war schon irgendwie etwas Neues, sie haben einen Duck nach ihren Vorstellungen geschaffen und dann versucht ihn zu verkaufen. Das Geschäft lief und läuft hervorragend, nahezu jeder will ihn haben.

Seite 1 2 3 4 5
 Nummer 5 lebt!
 5 Seiten
 verfasst von loewe
 Freitag - 03.09.2004 - 20:31 Uhr
[1]  Die Ducklabs
[2]  Die Enten Teil 1
[3]  Die Enten Teil 2
[4]  Nummer 5
[5]  Enten bei der Arbeit